Mittagsverpflegung am MBG

Pausenverkauf und Mittagsverpflegung an unserem Interims-Standort in der Bertolt-Brecht-Straße liegen in den Händen unseres neuen Caterers, der Catering Toleranz gGmbH. Die Mensa ist montags bis donnerstags zwischen 12.30 und 14 Uhr geöffnet, der Pausenverkauf findet auch freitags statt.

Essensangebot

In unserer Mensa werden montags bis donnerstags mittags jeweils zwei wechselnde Menüs zum Preis von 4,40 € (Fleisch-/Fischgericht) bzw. 4,20 € (vegetarisches Gericht) angeboten, darunter einmal wöchentlich als Bio-Menü (Preisaufschlag jeweils 0,50 €). Im Preis inbegriffen ist Salat, Obst oder Dessert im Wechsel. Die Gerichte werden täglich frisch vor Ort zubereitet. Der Speiseplan kann im Internet unter https://mbg.inetmenue.de/ eingesehen werden. Zusätzlich stehen täglich auch Bio-Nudeln mit Bio-Tomatensoße (3,40 €), große Schnitzelbaguettes vom Hähnchen mit Salat und Tomate (3,40 €) sowie Tomate-Mozzarella-Baguettes mit Balsamico (3,00 €) zu Auswahl. Für dieses Angebot in der Mensa ist eine Online-Vorbestellung über das „i-NET-Menue“ erforderlich. Zusätzlich ist auch mittags noch der Pausenverkauf (ebenfalls in der Mensa; ohne Vorbestellung) geöffnet.

Vorbestellung über das iNet-Menue

Eine Anmeldung zur Teilnahme am i-NET-Menue-Verfahren für Pausenverkauf und Mittagsverpflegung ist jederzeit möglich. Dazu laden Sie das Anmeldeformular hier herunter und geben es nach dem Ausfüllen über Ihr Kind bei Herrn Jentges oder im Sekretariat ab. Nach Einrichtung eines Zugangs erhalten Sie eine Bestätigung des Anmeldevorganges und das persönliche Passwort. Anschließend überweisen Sie einen selbstgewählten Geldbetrag auf folgendes Konto:

Kontoinhaber: Catering Toleranz gGmbH
IBAN: DE90 7605 0101 0014 6535 62
BIC: SSKNDE77XXX
Verwendungszweck: Name und Klasse des Kindes oder Nummer des Buchungskontos

Das Guthaben wird nach ca. zwei Werktagen dem i-Net Konto Ihres Kindes gutgeschrieben. Von Vorteil ist die Einrichtung eines monatlichen Dauerauftrages. Es werden auch Bildungs- und Teil-habe-Gutscheine (BuT) akzeptiert (diese senden Sie bitte per Post an unseren Caterer oder Ihr Kind übergibt sie den Service-Werk Mitarbeiter*innen in der Mensa; bitte immer vor dem jeweiligen Abrechnungsmonat einreichen!)

Die Mittagessen-Bestellung erfolgt online über die Webseite https://mbg.inetmenue.de/ oder über die i-Net-Menue-App (neue Systemnummer 322061). Es wird dabei automatisch der jeweilige Preis vom einbezahlten Guthaben abgezogen. Ebenso wird der entsprechende Geldbetrag abgebucht, wenn mit der MBG-Schülerkarte beim Pausenverkauf ein Snack gekauft wird. Eine Bestellung / ein Kauf kann nur dann erfolgen, wenn auf dem Essenskonto ausreichend Guthaben verbucht ist. Der aktuelle Kontostand des Essensteilnehmers wird bei jeder Bestellung angezeigt. Zudem können über das Internet die einzelnen Bestellvorgänge und Einzahlungen jederzeit abgerufen werden.

Die Bestellung kann bis zum Vortag des jeweiligen Essenstags um 22 Uhr erfolgen. Eine Stornierung ist bis 8.15 Uhr am jeweiligen Essenstag möglich. Der entsprechende Geldbetrag wird dann automatisch wieder Ihrer Einzahlung auf dem Benutzerkonto gutgeschrieben.

Bei der Abholung des vorbestellten Essens montags bis donnerstags zwischen 12.30 und 14 Uhr legt Ihr Kind seine MBG-Schülerkarte vor und erhält sein Essen. Bis für unsere neuen Fünftklässler/innen die Karten produziert sind (vsl. Mitte Oktober), nennen die Schüler/innen einfach ihren Namen und ihre Klasse und werden dann in einer ausgedruckten Liste „abgehakt“.

Eine Abmeldung vom i-NET-Menü ist jederzeit auch während des Schuljahres möglich. Sie muss schriftlich erfolgen und beim Caterer Catering Toleranz gGmbH abgegeben werden. Bereits getätigte und nicht abgerufene Einzahlungen werden in vollem Umfang an das im Anmeldebogen angegebene Referenzkonto zurücküberwiesen.

Wechsel des Caterers zum Schuljahr 2022/23

Im Zuge des Umzuges arbeiten wir ab September 2022 mit einem neuen Caterer, der Catering Toleranz gGmbH, zusammen. Wie in einem Elternbrief im Juli beschrieben, sind bei dem Wechsel das bisherige Vorbestellsystem i-Net Menue unter https://mbg.inetmenue.de/ samt den Buchungskonten und persönlichen Zugangsdaten erhalten geblieben. Aus buchungstechnischen Gründen war es dagegen nicht möglich, bestehende Guthaben direkt an den neuen Caterer zu übertragen. Sie sollten daher von unserem bisheriger Caterer eine Rücküberweisung Ihres Rest-Guthabens erhalten haben.

Sofern Ihr Kind weiterhin am Mittagessen / Pausenverkauf teilnehmen soll, bitten wir Sie, wie oben beschrieben einen freigewählten Geldbetrag auf das o.g. neue Konto zu überweisen. Bitte beachten Sie, dass aufgrund einer Umstrukturierung beim Angebot künftig die Option entfällt, Essen automatisiert per Abo bestellen zu lassen.