Neubau unseres Schulhauses

Bis zum Jahr 2025 entsteht an unserem bisherigen Standort in der Schultheißallee unser neues Schulhaus. Auf dieser Seite stellen wir alle Infos zum Neubau zusammen.

Bau-Blog

Erweiterungsbau fast vollständig abgerissen

Erweiterungsbau fast vollständig abgerissen

Nur noch eine kleine Betonwand ist vom ehemaligen "Neubau" übrig, die sich im Bereich des Haupteingangs befand. In der vergangenen Woche wurde auch der östliche Teil des Erweiterungsbaus u.a. mit den Räumen der Offenen Ganztagesschule abgetragen. Damit sind die...

mehr lesen
Behaim-Schild „gerettet“

Behaim-Schild „gerettet“

Gerade noch rechtzeitig, bevor die letzten Mauern unserer alten Gebäude an der Schultheißallee "dem Abrissbagger zum Opfer gefallen sind", konnte ein wichtiges Erinnerungsstück gerettet werden: Das Behaim-Schild von der Ostseite des ehemaligen "Neubaus". Mit 5,80 m zu...

mehr lesen
Abrissarbeiten erreichen den Erweiterungsbau

Abrissarbeiten erreichen den Erweiterungsbau

Nach einer kurzen Ruhepause über Weihnachten und Neujahr gehen die Abrissarbeiten auch im neuen Jahr in unveränderter Geschwindigkeit weiter und haben inzwischen den Erweiterungsbau erreicht. Er ist inzwischen zu mehr als der Hälfte abgetragen (darunter auch die...

mehr lesen
Schuttreste vom Klassenzimmertrakt abgetragen

Schuttreste vom Klassenzimmertrakt abgetragen

In der vergangenen Woche sind die Abbruchreste des Klassenzimmertraktes beseitigt worden - die Bodenplatte des Klassenzimmertrakts liegt jetzt frei. Nachfolgend einige Bilder vom Samstag, 17.12.2022. Alles zum Neubau, u.a. auch eine Bau-Webcam, die den Baufortschritt...

mehr lesen
Altbau und Sporthallen vollständig abgetragen

Altbau und Sporthallen vollständig abgetragen

Nach zweieinhalb Monaten Abrissarbeiten ist der komplette "Altbau" unserer Schule Geschichte. In der vergangenen Woche wurden die Reste des Klassenzimmertrakts sowie der Sporthallen abgerissen. Nun erinnert nur noch der Erweiterungsbau an das bisherige "Behaim"....

mehr lesen
Abrissarbeiten am Klassenzimmertrakt angekommen

Abrissarbeiten am Klassenzimmertrakt angekommen

In der neunten Woche sind die Abrissarbeiten am alten Schulhaus wieder ein großes Stück vorangekommen. Über die Hälfte des Klassenzimmer-Traktes (Räume .15, . 16, .17) wurde in der vergangenen Woche abgetragen. Gleichzeitig wurden Dach und Außenmauer der Sporthalle 1...

mehr lesen
Kunst-/Musik-Trakt vollständig abgerissen

Kunst-/Musik-Trakt vollständig abgerissen

Nach zwei Monaten Abrissarbeiten ist vom Altbau nur noch der Klassenzimmertrakt übrig, und auch hier wurden z.T. im Erdgeschoss schon die Fenster rückgebaut. Gleichzeitig laufen auch die Arbeiten an der Kanalisierung des Fischbachs. In den Wänden beider Turnhallen...

mehr lesen
Kunst-/Musik-Trakt weitgehend abgerissen

Kunst-/Musik-Trakt weitgehend abgerissen

In der siebten Woche sind die Abrissarbeiten sichtbar vorangekommen. So wurde nicht nur der Rest das naturwissenschaftlichen Traktes zurückgebaut, sondern auch der größte Teil des Kunst-/Musik-Traktes. Der große Musiksaal (114) und der Kunstsaal (E14) stehen nur noch...

mehr lesen
Abrissarbeiten am naturwissenschaftlichen Trakt (3)

Abrissarbeiten am naturwissenschaftlichen Trakt (3)

Nach sechs Wochen Abrissarbeiten ist nun vom naturwissenschaftlichen Trakt nur noch das Treppenhaus am Übergang zum Kunst-/Musiktrakt übrig; der Verbindungsgang ist schon "freigelegt". Auch an anderer Stelle laufen die Arbeiten weiter. So weist die Fassade der...

mehr lesen

Bau-Webcam

Dank der freundlichen Unterstützung der Bundesagentur für Arbeit können wir den Bauablauf mit einer Webcam dokumentieren, die auf dem Dach der Bundesagentur für Arbeit installiert wurde. Jeden Monat stellen wir an dieser Stelle in Zeitrafferaufnahmen den Baufortschritt bereit (herzlichen Dank auch an Benjamin Seiler für den Schnitt!).

Dezember 2022

Anfang Dezember wird der Rest des Klassenzimmertrakts abgerissen. Parallel dazu werden die Turnhallen vollständig rückgebaut. Zur Monatsmitte werden Schuttreste abgetragen und die Fundamente bzw. Untergeschosse weiter zurückgebaut, bevor im letzten Drittel des Monats Weihnachtsruhe auf der Baustelle einkehrt.

November 2022

Anfang November wird der Rest des naturwissenschaftlichen Trakts abgetragen, gefolgt vom Kunst-/Musiktrakt. Ende November beginnen schließlich die Abrissarbeiten am Klassenzimmertrakt. Daneben schreitet z.B. auch der Rückbau der Turnhallen voran.

Oktober 2022

In den ersten Oktober-Wochen wird der Verwaltungstrakt abgerissen, im Anschluss die Altbauaula. Ende Oktober hat sich der Abrissbagger bis zum naturwissenschaftlichen Trakt vorgearbeitet. Parallel dazu finden auch viele andere Arbeiten statt, z.B. weitere Rückbauten auf den Flachdächern.

September 2022

Die Entkernung schreitet weiter voran, im Laufe des Monats finden unter anderem Rückbauten auf den Flachdächern statt. Am 29. September beginnt dann auch sichtbar der Abriss, und zwar beim Verwaltungstrakt.

August 2022

Noch passiert scheinbar nicht viel. Die Schule ist ausgezogen, der Umzug läuft jedoch noch auf vollen Touren. Ab der 2. Monatshälfte beginnt die Entsorgung von nicht umgezogenem Inventar sowie die Entkernung des Gebäudes.